Bodo Wartke – Das Land in dem ich leben will

In 11 Tagen ist die Wahl zum Deutschen Bundestag, und trotz vieler anderslautender Stimmen geht es um einiges. Sicher wird die CDU/CSU die meisten Stimmen holen, aber mit welchen Parteien eine Koalition möglich ist – das ist völlig offen. Und der Koalitionspartner wird in der vermutlich letzten Amtsperiode Angela Merkels einen großen Einfluss haben.

Deshalb kann ich nur alle ermuntern, von ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen. Es ist ein Privileg und eine Pflicht zugleich. Und es ist bitter nötig angesichts des Aufstiegs der AfD, ein Zeichen zu setzen gegen Rechtspopulismus. Das Lied Das Land in dem ich leben will von Bodo Wartke spricht mir da aus dem Herzen.